Willkommen auf der Seite der Videoexposition!

Eine Idee wird zum Kult -  so feiern wir dieses Jahr das 20jährige Jubiläum der Magdeburger Videoexpo. 

 

Tradition. Kreativität. Bildung. Zum bereits 20. Mal findet dieses Jahr die Videoexposition im Opernhaus in Magdeburg statt. Seit 20 Jahren haben es sowohl die Lehrenden als auch die Lernenden geschafft, diese Veranstaltung im universitären Umfeld der Universität Magdeburg zu etablieren. Worum es bei der Videoexpo überhaupt geht, ist recht schnell zu beantworten: Bei der Videoexposition werden studentische Filme vorgeführt, die im Rahmen der Vorlesung "Einführung in die Allgemeine Pädagogik und Medienbildung" von Herrn Prof. Dr. Iske entstanden sind. Mit dieser Antwort seid ihr nicht zufrieden? Dann könnt ihr hier weitere Informationen über die Videoexpo nachlesen.

Die Gewinnerfilme und natürlich auch alle anderen gezeigten Beiträge der letztjährigen Videoexpo könnt ihr in der Chronik sehen.

Da es hier um studentische Filme gehen soll, seht ihr hier noch einmal audiovisuell, wobei es in der Videoexpo geht.

Viel Spaß und wir sehen uns am 12.12.2016 im Opernhaus!